Hans Klaus Techt/APA

Die Gefahren des E-Votings: Der Clubabend zum Nachhören

von Moritz Moser / 04.10.2016

Welche Vor- und welche Nachteile bringen elektronische Wahlsysteme? E-Voting-Befürworter Michael Fleischhacker diskutierte im NZZ.at-Club mit dem Universitätsprofessor und Kritiker von Online-Wahlen Erich Neuwirth.

Ist E-Voting sicherer als das Briefwahlsystem? Welche Probleme bringt die Erfordernis der Anonymisierung? Die Informatikerin Barbara Ondrisek hat sich mit diesen Fragen bereits in einem Kommentar beschräftigt.

Könnte man elektronische Wahlen in Österreich über die Bürgerkarte abwickeln, oder gar beim Arzt wählen? Wie steht es mit der Online-Eintragung von Volksbegehren, und brauchen wir das Wahlgeheimnis überhaupt noch? Beim NZZ.at-Club wurde die Debatte unter reger Publikumsbeteiligung weitervertieft, hier können Sie ihn nachhören: