AFP / DIMITAR DILKOFF

Grafik des Tages

Siebenmal so viele Flüchtlinge seit Jahresbeginn am Westbalkan wie im Jänner 2015

von Bernhard Schinwald / 21.01.2016

Die Flüchtlinge trotzen den widrigen Bedingungen des Jänners. Seit Jahresbeginn sind laut UNHCR 46.902 Flüchtlinge in Österreich angekommen. Im selben Zeitraum haben 35.029 Menschen Griechenland über die Ägäis erreicht. Das sind beinahe siebenmal so viele wie im Jänner 2015. Mit dem milderen Wetter wird die Zahl der Flüchtlinge in den nächsten Monaten wieder deutlich zunehmen.