Pränataldiagnostik, eine Selektion?

von Yvonne Widler / 30.01.2015

Die Gynäkologin Katharina Schuchter hat den Kollegen vom Profil ein Interview gegeben. Sie erklärt darin, dass Pränataldiagnostik längst nicht mehr nur aus der Suche nach dem Down-Syndrom besteht. Denn inzwischen entscheiden sich viele Frauen in der Schwangerschaft für Pränataluntersuchungen wie Nackenfaltenmessung und Organscreening, um zu sehen, ob das Kind gesund ist. Ein Lese-Tipp.