Clubabend zum Nachhören

„Wer sich bewegt, verliert nicht“

von Gerald Gartner / 17.11.2015

Ob Bildung oder Digitalisierung: Die österreichische Politik ist geprägt von Reformangst. Darüber haben am Montagabend Stephan Pernkopf, Elisabeth Köstinger (beide  vom Ökosozialen Forum), Franz Schellhorn (Agenda Austria) und Christiane Spiel (Universität Wien) diskutiert.